hat keine Zeit mehr!

Hallo mein Name ist Betty Boop – aber meine Familie ruft mich nur Betty. Mein Frauchen. Michaela hat mich vor 10 Jahren, als ich noch ein kleiner Welpe war, aus dem Tierheim geholt. Seit dem bin ich ein offizielles Familienmitglied. Es ist sehr schön hier und ich bin mit meinem kleinen Freund Raffael zusammen aufgewachsen und er ist mein bester Kumpel. Auch habe ich vor 3 Jahren die Familie vergrössert – mit stolzen 9 Welpen – ein Sohn aus diesem Wurf ist auch immer noch ein Teil von unserer Familie hier. Er heisst Tyson und ist jetzt 7 Jahre alt. Seine 8 Geschwister haben alle ein schönes neues zu Hause gefunden.

Ich fühle mich sehr wohl hier und werde gut gepflegt und bekomme jeden Tag meine Streicheleinheiten und die Liebe und Zuneigung, die sich jedes Haustier nur wünschen kann.

Über mich

Krank ist Mist!

Bettys Wunsch

Leider geht es mir seit einiger Zeit gesundheitlich nicht mehr so gut. Im Mai wurde mir eine fussballgroße Zyste entfernt. Was meine Familie schon eine ganze Stange Geld gekostet hat.Bei dieser OP wurden an meiner Milchleiste Geschwüre festgestellt – diese wachsen seitdem zunehmend. Und auch wenn ich mich wohl fühle, das Gewicht der Geschwüre ist unangenehm und stört mich. Noch bin ich schmerzfrei – aber wenn diese Geschwüre noch größer werden kann sich das leider ganz schnell ändern.

Ich möchte noch eine lange Zeit bei meiner Familie und meinem Sohn verbringen – daher ist eine weitere sehr kostspielige OP nicht umgehbar. Aus privaten Gründen sieht es bei Frauchen gerade finanziell nicht so gut aus, daher bräuchten wir hier ein wenig Unterstützung.

Und es wäre toll, wenn es hier ein paar tierliebe Gönner gibt, die uns mit einer Spende unterstützen können und mir einen schmerzfreien Lebensabend ermöglichen, dass ich noch lange viel Spaß mit und bei meiner Familie habe.

Ich denke auch an Andere.

Natürlich denke ich hier nicht nur an mich. Alle Spendengelder die über die OP Kosten hinaus gehen, werde ich zu 50 % an das Kinderhospiz Sternenbrücke in Hamburg und zu 50 % an den Tierschutzverein "Vier Pfoten" in Hamburg aufteilen.

© 2019 Betty Bobb will leben.

Ich hoffe, es gibt noch Menschen mit einem Herz für Tiere!?

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now